Hessen Logo Regierungspräsidium Giessen hessen.de| Inhaltsverzeichnis| Impressum| Kontakt| Hilfe

Anmelden

Flüchtlinge

grosses Wohngebäude

Die Verteilung und örtliche Zuweisung ausländischer Flüchtlinge und anderer Personen nach dem Landesaufnahmegesetz erfolgt hessenweit durch das Regierungspräsidium Darmstadt (Dezernat II 25, Soziales, Integration, Flüchtlinge). Die Aufnahme, Unterbringung und Betreuung vor Ort regeln die Gebietskörperschaften in eigener Zuständigkeit.
Die Regierungspräsidien sind in diesem Zusammenhang als Fachaufsichtsbehörden über die Landkreise und die kreisfreien Städte ihres jeweiligen Regierungsbezirks zuständig.
Ihnen obliegt ferner die Fachaufsicht hinsichtlich der Durchführung des Asylbewerberleistungsgesetzes (AsylbLG). Der Schwerpunkt des Sachgebietes liegt in der Entscheidung über Widersprüche.

 

 

Bild: Pixelio

© 2014 Regierungspräsidium Gießen. Landgraf - Philipp - Platz 1-7 . 35390 Gießen

Links

Mehr Information zur Hessischen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge (HEAE) finden Sie hier.